Entwässerung

Autobahnentwässerung

Egal ob beim Autobahnneubau oder bei der Reparatur und Instandsetzung vorhandener Entwässerungsanlagen an und auf den Autobahnen – die Christoffers Kulturbau GmbH hat auch hier schon sehr viele Bauvorhaben erfolgreich absolviert. Wir können umfangreiche Erfahrungen vorweisen in:

  • Randstreifenentwässerungen mit Bagger oder Fräse
  • Mittelstreifenentwässerungen mit Bagger oder Fräse (ohne Abbau der Leitplanken)
  • Straßenabläufe mit Anschlussleitungen
  • Huckepackleitungen mit Filterpaket
  • Autobahnquerungen
  • Abfangen und Instandsetzen sowie Neubau von durch den Autobahnbau durchtrennten Meliorationsanlagen und Drainagesystemen
  • Rodung von vorhandenem Mittelstreifenbewuchs
Entwässerung

Rigolenbau

In Verbindung mit Autobahn-, Straßenbauprojekten oder Gleisentwässerungen wird oftmals das Anlegen von Rigolenentwässerungen verlangt. Hier gibt es verschiedene Ausführungsvarianten, wie:

  • Rigolen ohne Mitverlegung einer Sammel- bzw. Sickerleitung
  • Rigolen mit Sickerleitungsverlegung
  • Rigolen mit Sickerleitungsverlegung und darüber angeordnetem offenen Graben

In allen Fällen wird auf einer gedichteten Rohrgrabensohle (Beton- oder Lehmschicht) das Sickerrohr (Teil- oder Vollsicker) verlegt. Danach wird der Rohrgraben mit einem Trennvlies ausgelegt, darin das Filtermaterial eingebracht und mit dem Vlies wie ein Paket eingepackt und abgedeckt. Dieses sogenannte Filterpaket reicht bis zur Unterkante bzw. Planum des Straßenaufbaues. Wird die Rigole in Verbindung mit offenen Entwässerungsgräben hergestellt, erfolgt die Abdeckung des Filterpaketes im Graben mit Oberboden. Die Anordnung von Kontrollschächten in regelmäßigen Abständen ermöglicht und erleichtert die Instandhaltung dieser Anlagen.

Entwässerung

Rigolensystembau

Bau von Rigolensystem aus stapelbaren Hohlkörpern für Versickerungen, Rückhaltung und Speicherung von Regenwasser.

Entwässerung