umwelt_karte

Über uns

Wir sind ein mittelständisches Bauunternehmen und schwerpunktmäßig im Bereich Umwelttechnik tätig.
Mit einer Erfahrung von über 55 Jahren zählen wir zu den erfahrensten Unternehmen in diesem Bereich und freuen uns, Ihnen hier unsere Leistungen deutschlandweit anbieten zu können.
Mit unseren drei Niederlassungen in Wiefelstede, Celle und Brunn decken wir den gesamten norddeutschen Raum nördlich der Achse Köln-Leipzig ab.
 

Christoffers Umwelttechnik GmbH – und unsere Verantwortung in der Öffentlichkeit!  

Unsere grundlegende Verhaltensanforderung

Unser gesetzestreues Verhalten ist eine unverzichtbare Voraussetzung für unsere Unternehmerische Tätigkeit. Unser gesamter Mitarbeiterstamm hat daher bei Ihrem Handeln für das Unternehmen alle gesetzliche Vorschriften und gesellschaftlich verbindliche Regelungen zu beachten. Die Einhaltung der Menschenrechte und insbesondere der Umgang in Bezug auf Fairness und Kollegialität mit allen unseren Partner sind Grundsätze auf die wir aller höchsten Wert legen. 

Unsere Mitarbeiter sind unterwiesen, dass jegliche Gesetzesverstöße im Unternehmen verhindert werden müssen. Im Zweifel oder beim Vorliegen von Anhaltspunkten für ein rechtswidriges Verhalten ist das Gespräch mit der Geschäftsführung zu suchen.

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter ist oberstes Ziel unseres täglichen Handelns. Wir verpflichten uns zu diesem Zweck die gesetzlichen und berufsgenossenschaftlichen Vorgaben in Zusammenarbeit mit der BG Bau zur Arbeitssicherheit und zum Gesundheitsschutz umzusetzen und uns täglich zu hinterfragen ob die geforderten Sicherheitsvorschriften umgesetzt wurden und ggf. angepasst werden müssen.

Jeder Mitarbeiter ist dafür verantwortlich, ein sicheres Arbeitsumfeld für sich, seine Kollegen und für unsere Geschäftspartner zu schaffen und auf Gefahren frühzeitig und ausdrücklich hinzuweisen. Es ist unser aller Bestreben, die Sicherheit aller am Bau Beteiligten stetig zu verbessern. Unsere Mitarbeiter sind regelmäßig geschult und unterwiesen. Alle erforderlichen Arbeitsmedizinischen Untersuchungen werden gemäß Gesetzlage regelmäßig angepasst und durchgeführt.

 

Vermeidung von Korruption

Bestechungen, Geschenke und Zuwendungen die über Werbegeschenke von geringem Wert oder einem geselligen Treffen in Form eines gemeinsamen Essens hinausgehen lehnen wir ab.

Spenden und Sponsoring erfolgen transparent. 

 

Ablehnung illegaler Beschäftigungsverhältnisse

Wir arbeiten unter Einhaltung aller arbeits- sowie sozialrechtlicher Vorschriften. Auf die Einhaltung dieser Vorschriften auch bei unseren Nachunternehmern und Lieferanten legen wir größten Wert.

Wir bieten faire Arbeitsbedingungen und tragen dafür Sorge, dass der Schutz der Privatsphäre unserer Mitarbeiter gewährleistet ist.

 

Preisabsprachen in jeglicher Form sind verboten

Im Sinne eines fairen Wettbewerbes tauschen wir keine sensible Informationen in verbotener Weise aus.

              

Dokumentation betrieblicher Vorgänge

Alle relevanten geschäftlichen Vorgänge müssen vollständig, nachvollziehbar und zeitnah entsprechend der gültigen Vorgaben dokumentiert werden. Erstellte Berichte, Dokumentationen und Daten müssen ein zutreffendes Bild der entsprechenden Geschäftsvorgänge und Ereignisse wiedergeben.

 

Umgang mit Unternehmenseigentum

Alle Mitarbeiter sind angehalten sorgsam mit Unternehmenseigentum oder dem Eigentum von Lieferanten und Nachunternehmern umzugehen.

 

Vertraulichkeit

Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse sind vertraulich zu behandeln. Dies ist vertraglich mit allen Mitarbeitern geregelt.

       

Datenschutz

Wir achten die Privatsphäre unserer Mitarbeiter und Geschäftspartner und sind uns der besonderen Sensibilität personenbezogener Daten bewusst.

   

Spass an der Arbeit und Vermeidung psychischer Belastungen

Durch eine persönliche Beziehung zwischen Mitarbeiter und der Geschäftsführung und die Zusammenarbeit in einem überschaubaren Team möchten wir ein angenehmes Arbeitsklima schaffen.